KLEEB-LÖTSCHER

KONZEPTION-KREATION-KOMMUNIKATION

 

 

 
Ausgezeichnet

Grafik:
Treichler
Zug

Das Corporate Design für Treichler wurde ausgezeichnet mit dem  «Zacharias-Kommunikationspreis Deutschland 2016».

Die berühmte Zuger Kirschtorte wurde 1915 von Konditor Heiri Höhn in
Zug erfunden. 1943 übergab er das Geschäft seinem Chefkonditor Jacques Treichler. 2004 übernahmen die Luzerner Hans und Bruno Heini das Kaffeehaus Treichler am Bundesplatz und die Kirschtorten-Produktion an der Poststrasse. Der Laden und das Café wurden in der Folge komplett neu gestaltet, mit einem Kirschtorten-Museum und einer Kirsch-Bar ergänzt und 2013 feierlich wiedereröffnet.

 

mehr

Im Auftrag der Zuger Kirschtorten AG und in Zusammenarbeit mit der Universität/ HSG St. Gallen entwickelten wir zwischen 2011–2012 eine Markenstrategie und daraus ein Corporate Design für das Kaffeehaus und die Konditorei Treichler
in Zug. Neben dem neuen Logo und den Kirschtorten-Verpackungen waren
auch die Gestaltung des Cafés und des Ladens mit der prägenden Signaletik sowie die Konzeption und szenografische Umetzung des integrierten Kirschtorten-Museums und der Kirsch-Kollektion wichtige Bestandteile des Projekts.

 

Die permanente gestalterische Betreuung, wiederkehrende Plakatkampagnen und die Organisation von kleinen Sonder-ausstellungen und Events gehören seit der Neulancierung der Marke Treichler ebenfalls zu unserem Aufgabenbereich.

 

Wir betrachten die Geschichte eines Unternehmens als kommunikativen Schatz und verbinden dessen Vergangen-heit durch unterschiedlichste Massnah-men mit Gegenwart und Zukunft. Durch unser angewandtes Geschichtsmarketing konnte die Konditorei Treichler als Marke stark an Profil gewinnen und ihren Status als das Erfinderhaus der Zuger Kirsch-
torte schweizweit erfolgreich festigen.

 
weniger

Den Kirschtorten-Verkauf kurbeln wir mit regelmässigen Plakatkampagnen an, die eine kleine Geschichte erzählen.

Auftraggeber: Treichler Zuger Kirsch-torten AG, Zug. Konzept, Gestaltung, Verpackungen, Signaletik, Szenografie, Kommunikation: Kleeb-Lötscher,
Zug/DNS-Transport, Zug. Recherchen,
Texte:
Ueli Kleeb. Fotos: Silvan Bucher. Produktion: Retailpartners AG,
Wetzikon; Marc Geissmann, Zug;
Andreas Hertach, Luzern; Läser AG, Gontenschwil; Druckerei DMG, Zug;
Kalt Medien AG, Zug. Quellen, Archive: Archiv Heini-Treichler, Zug; Archiv Museum Burg Zug; Archiv Bibliothek Zug; Staatsarchiv Kanton Zug; Archiv Etter Söhne, Zug; Archiv Ueli Kleeb, Zug; Archiv Kirschstrasse Schweiz, Oberarth; diverse.

Bevor wir das Corporate Design und die neuen Verpackungen konzipierten, entwickelten wir eine Markenstrategie.

Die originale Zuger Kirschtorte ist das Kernprodukt der Konditorei Treichler, die sich als Erfinderhaus bezeichnet.

Text...

Text...

Text...

Das neue Logo haben wir so gestaltet,
dass es sich für zahlreiche Umset-
zungen problemlos anwenden lässt.

Die digitalen Briefe, Offerten, Rechnun-gen und Rüstscheine müssen mit verschiedener Software funktionieren.

Das neue Corporate Design diente als Vorgabe für die Neugestaltung des Ladenlokals und des Kaffeehauses.

Der Laden mit der sorfältig aufeinander abgestimmten Materialisierung wirkt
hell und luftig, gediegen und wertvoll.

Integrativer Teil des Ladens ist das «Zuger Kirschtorten Museum», das die Erfindungsgeschichte der Torte zeigt.

Das stilbildende Rautenmuster wird
auch bei den Raumtrennern im hinteren
Teil des Kaffeehauses angewendet.

Die kostbare Kollektion mit dem Zuger Kirsch und dem Rigi Kirsch wird in einer speziellen Vitrine mit Bar präsentiert.

Die Signaletik haben wir so konzipiert, damit sie zum Gebäude passt und
von allen Seiten gut erkennbar ist.

Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Zuger Kirschtorte realisierten wir
für Treichler zwei Firmenzeitungen.

Den Kirschtorten-Verkauf kurbeln wir mit regelmässigen Plakatkampagnen an, die eine kleine Geschichte erzählen.

Sämtliche kulinarischen Spezialitäten und Angebote von Treichler bewerben wir mit Plakaten, Flyern und Inseraten.

Auch die Gestaltung von Spezialver-packungen wie dieses Pop-Up mit der Audrey-Hepburn-Story setzen wir um.

Auftraggeber: Treichler Zuger Kirsch-torten AG, Zug. Konzept, Gestaltung, Verpackungen, Signaletik, Szenografie, Kommunikation: Kleeb-Lötscher,
Zug/DNS-Transport, Zug. Recherchen,
Texte:
Ueli Kleeb. Fotos: Silvan Bucher. Produktion: Retailpartners AG,
Wetzikon; Marc Geissmann, Zug;
Andreas Hertach, Luzern; Läser AG, Gontenschwil; Druckerei DMG, Zug;
Kalt Medien AG, Zug. Quellen, Archive: Archiv Heini-Treichler, Zug; Archiv Museum Burg Zug; Archiv Bibliothek Zug; Staatsarchiv Kanton Zug; Archiv Etter Söhne, Zug; Archiv Ueli Kleeb, Zug; Archiv Kirschstrasse Schweiz, Oberarth; diverse.

Untermüli 1, CH–6300 Zug

041/763 33 80, mail@kleeb-loetscher.ch

 

 

ZURÜCK